Zum Inhalt springen

Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien

Regenerative Medizin – das ist unsere Leidenschaft. Das BCRT ist ein interdisziplinäres Translationszentrum. Wir forschen zu körpereigenen Heilungsprozessen und entwickeln darauf aufbauend neue Therapien und Diagnostika. Kliniker, Forscher und Ingenieure arbeiten am BCRT Hand in Hand für die Medizin der Zukunft: Eine patientengerechte Medizin, bei der die Erkrankung frühzeitig erkannt wird, um die individuellen Heilungspotentiale des Patienten optimal zu nutzen. Wir forschen zu Erkrankungen des Immunsystems, des Bewegungsapparates, des Herz-Kreislauf-Systems sowie im Feld der Gewebehomöostase und Kachexie.

 

Nach 12 erfolgreichen Jahren der gemeinsamen Arbeit im Verbund wurde das "Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien (BCRT)" in Jahr 2019 verstetigt.
Der Charité-Teil wurde in das "Berlin Institute of Health (BIH)" als eigener Forschungsschwerpunkt unter dem Namen "BIH Center for Regenerative Therapies" eingegliedert.
Der Helmholtz-Teil konnte ebenfalls erfolgreich verstetigt werden.
Die langjährige und enge Zusammenarbeit der beiden Institutionen wird auch in Zukunft im Rahmen einer Kooperation fortgeführt.