Zum Inhalt springen

Klinische Immunokardiologie

Derzeit existieren keine spezifischen Behandlungsmöglichkeiten weder für die entzündliche Kardiomyopathie, noch für Herzinsuffizienz mit erhaltener Ejektionsfraktion. Herzentzündungen, die durch die angeborene und adaptive Immunität ausgelöst werden, spielen eine wichtige Rolle bei der Pathogenese beider Herzstörungen. In einer starken Wechselwirkung mit der Kardioproteomik und der Arbeitsgruppe Experimentelle Immunokardiologie wollen wir neuartige immunmodulatorische Strategien von der Grundlagenforschung bis zum Patientenbett überführen und neue Biomarker der Herzinsuffizienz finden. Langfristig wollen wir Patienten-differenzierte Behandlungsmöglichkeiten erreichen, die auf dem klinischen sowie dem endomyokardialen Biopsie- bzw. Immunprofil basieren.

Forschungsschwerpunkt

  • Analyse von endomyokardialen Biopsien
  • Suche nach neuartigen diagnostischen Markern der entzündlichen Kardiomyopathie und Herzinsuffizienz mit erhaltenen Ejektionsfraktionen
  • Identifizierung von Monitoring-Markern der Therapie-Effektivität
  • Klinische Studien mit immunomodulatorischen und antiviralen Therapien

Methoden

Patientenproben

  • Charakterisierung von endomyokardialen Biopsien durch Immunhistochemie, Genexpressionsanalyse, Auswuchskultur von Herzfibroblasten
  • Charakterisierung von transkoronären Gradienten mittels Durchflusszytometrie
  • Identifizierung von zirkulierenden Fibrozyten, apoptotischen Endothelzellen, mononuklearen Zelluntergruppen mittels Durchflusszytometrie

Kooperationen

  • Prof. Dr. Wolfgang Linke, University of Bochum, Bochum
  • Dr. Nazha Hamdani, University of Bochum, Bochum
  • PD Dr. Martina Seifert, BCRT, Charité - Universitätsmedizin Berlin
  • Prof. Dr. Hans-Dieter Volk, BCRT, Charité - Universitätsmedizin Berlin
  • Prof. Michael Sittinger, Dr. Marion Haag, Dr. Jochen Ringe, BCRT, Charité - Universitätsmedizin Berlin
  • Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK)

Ausgesuchte Publikationen

  • Templin C, Ghadri JR, Diekmann J, Napp LC, Bataiosu DR, Jaguszewski M, Cammann VL, Sarcon A, Geyer V, Neumann CA, Seifert B, Hellermann J, Schwyzer M, Eisenhardt K, Jenewein J, Franke J, Katus HA, Burgdorf C, Schunkert H, Moeller C, Thiele H, Bauersachs J, Tschöpe C, Schultheiss HP, Laney CA, Rajan L, Michels G, Pfister R, Ukena C, Böhm M, Erbel R, Cuneo A, Kuck KH, Jacobshagen C, Hasenfuss G, Karakas M, Koenig W, Rottbauer W, Said SM, Braun-Dullaeus RC, Cuculi F, Banning A, Fischer TA, Vasankari T, Airaksinen KE, Fijalkowski M, Rynkiewicz A, Pawlak M, Opolski G, Dworakowski R, MacCarthy P, Kaiser C, Osswald S, Galiuto L, Crea F, Dichtl W, Franz WM, Empen K, Felix SB, Delmas C, Lairez O, Erne P, Bax JJ, Ford I, Ruschitzka F, Prasad A, Lüscher TF. Clinical Features and Outcomes of Takotsubo (Stress) Cardiomyopathy. N Engl J Med. 2015 Sep 3;373(10):929-38.
  • Tschöpe C, Post H. Latent ischaemia as a trigger for a circulus vitiosus of inflammation, fibrosis, and stiffness in HFPEF. Eur J Heart Fail. 2015;17:1210-2.
  • Tschöpe C, Dominguez F, Canaan-Kühl S, Blaschke D, Kühl U, Pieske B, Haverkamp W. Endomyocardial biopsy in Anderson-Fabry disease: The key in uncertain cases. Int J Cardiol. 2015;190:284-6.
  • Schmidt-Lucke C, Escher F, Van Linthout S, Kühl U, Miteva K, Ringe J, Zobel T, Schultheiss HP, Tschöpe C. Cardiac migration of endogenous mesenchymal stromal cells in patients with inflammatory cardiomyopathy. Mediators Inflamm. 2015;2015:308185.
  • Escher F, Kühl U, Gross U, Westermann D, Poller W, Tschöpe C, Lassner D, Schultheiss HP. Aggravation of left ventricular dysfunction in patients with biopsy-proven cardiac human herpesvirus A and B infection. J Clin Virol. 2015 Feb;63:1-5.
  • Escher F, Lassner D, Kühl U, Gross U, Westermann D, Poller W, Skurk C, Weitmann K, Hoffmann W, Tschöpe C, Schultheiss HP. Analysis of endomyocardial biopsies in suspected myocarditis--diagnostic value of left versus right ventricular biopsy. Int J Cardiol. 2014;177:76-8.
  • Savvatis K, Schultheiss HP, Tschöpe C. Endomyocardial biopsy and ultrastructural changes in dilated cardiomyopathy: taking a 'deeper' look into patients' prognosis. Eur Heart J. 2015;36:708-10.
  • Escher F, Kühl U, Lassner D, Stroux A, Westermann D, Skurk C, Tschöpe C, Poller W, Schultheiss HP. Presence of perforin in endomyocardial biopsies of patients with inflammatory cardiomyopathy predicts poor outcome. Eur J Heart Fail. 2014;16:1066-72.
  • Lassner D, Kühl U, Siegismund CS, Rohde M, Elezkurtaj S, Escher F, Tschöpe C, Gross UM, Poller W, Schultheiss HP. Improved diagnosis of idiopathic giant cell myocarditis and cardiac sarcoidosis by myocardial gene expression profiling. Eur Heart J. 2014;35:2186-95.
  • Tschöpe C, Van Linthout S. New insights in (inter)cellular mechanisms by heart failure with preserved ejection fraction. Curr Heart Fail Rep. 2014;11:436-44.